Schachturnier - Polizeimeisterschaft im Schnellschach in Brandenburg




Turnierdaten
Turniername:Polizeimeisterschaft im Schnellschach in Brandenburg
Bundesland / Land:Brandenburg
Straße / Nr.:Kaiser Friedrich Str. 143
Plz. / Ort:14469 / Potsdam
Turnierauswertung:nicht
Bedenkzeit:20 minuten
Turnierbeginn:09.02.2008
Turnierende:09.02.2008
Ausschreibung:Download
Ergebnis:Download
 
Kontaktperson
 
Startgeld
 
Standard:3 Euro
 

Preise
 
 

Wichtig
 
Informationen:

A u f r u f Z u r 1. Meisterschaft im Schach für Beschäftigte und ehemalige Beschäftigte der Polizei des Landes Brandenburg Wer hat Lust seine Kräfte mit anderen Polizeibediensteten im Schach zu messen. Ich beabsichtige ein Schachturnier zu organisieren, an dem alle aktiven und ehemaligen Polizei bediensteten die im Land Brandenburg wohnen oder hier ihren Dienst verrichten bzw. einst verrichtet haben, spielberechtigt sind. Als Termin ist der 09. Februar 2008 vorgesehen. Das Turnier findet in 14469 Potsdam Kaiser Friedrich Str. 143 im Haus 15 statt. Spielbeginn ist 10:00 Uhr Meldeschluss ist 09:30 Uhr Die Startgebühr beträgt 3,00 . Gespielt werden soll das Turnier im Schnellschach. Jeder Spieler bekommt dabei eine Bedenkzeit von 20 Minuten für die Partie. Bei mehr als 13 Teilnehmern werden mindestens 7 Runden im Schweizer System gespielt. Interessenten melden sich bitte bis zum 18. Januar 2008 entweder per E - Mai! privat Dieter.W.Klebe@vodafone.de oder telefonisch bei Dieter Klebe Im Schutzbereich Uckermark Telefon 03984 35 373 oder privat 0172 3209666