Schachturnier - 13. Offene Leinefelder Stadtmeisterschaft im Schnellschach




Turnierdaten
Turniername:13. Offene Leinefelder Stadtmeisterschaft im Schnellschach
Bundesland / Land:Thüringen
Straße / Nr.:Zentraler Platz 2
Plz. / Ort:37327 / Leinefelde
Turnierauswertung:nicht
Bedenkzeit:15 Minuten Bedenkzeit pro Spieler nach FIDE-Schnellschachregeln
Turnierbeginn:27.03.2010
Turnierende:27.03.2010
Homepage:http://www.schachclub-leinefelde.de
Ausschreibung:Download
Ergebnis:Download
 
Kontaktperson
 
Startgeld
 
Standard:7 Euro
Rentner:7 Euro
Jugend:5 Euro
Student:7 Euro
 

Preise
 
1. Preis:100 Euro
2. Preis:60 Euro
3. Preis:40 Euro
andere Preise:Platz 1 bis 5: 100,-/ 60,-/ 40,-/ 30,-/ 20,- DWZ 2000-1801; 1800-1601; 1400-1201 bis 1200 jeweils: Erst-Platzierung: 20,- ; Zweit-Platzierung: 10,- , bei min. 5 Teilnehmer/DWZ-Gruppe Sonderpreis: bester Senior Ü60 Doppelpreise sind ausgeschlossen! Preise ab 60 Teilnehmer garantiert! (2009 = 79 Teilnehmer)
 

Wichtig
 
Informationen:

Schirmherr: Ausrichter: Schachclub ROCHADE Leinefelde e.V. Schirmherr: Bürgermeister der Stadt Leinefelde-Worbis Herr Gerd Reinhardt 9 Runden Schweizer System, mit 15 Minuten Bedenkzeit pro Spieler nach FIDE-Schnellschachregeln, Auslosung mit Swiss Chess, Wertung bei Punktgleichheit: 1. Buchholz, 2. Sonneborn-Berger 3. Spiel gegeneinander, 4. Losentscheid