Schachturnier - 2. Paderborner Schachtürken-Cup




Turnierdaten
Turniername:2. Paderborner Schachtürken-Cup
Bundesland / Land:Nordrhein-Westfalen
Straße / Nr.:Heinz Nixdorf MuseumsForum Fürstenalle 7
Plz. / Ort:Paderbo / 33102
Turnierauswertung:DWZ_ELO
Bedenkzeit:2h/40 Züge 1/2h Rest
Turnierbeginn:27.12.2005
Turnierende:30.12.2005
Homepage:http://www.schachtuerken-cup.de
Ausschreibung:Download
Ergebnis:Download
 
Kontaktperson
 
Startgeld
 
Standard:35/30 Euro
Jugend:20/15 Euro
 

Preise
 
andere Preise:Preisstaffelung: A-Gruppe ( DWZ 1700): 1000 € (+ Sonderpreis 500 €)/ 850 €/ 650 €/ 400 €/ 250 €. B-Gruppe ( DWZ 1800): 300 €/ 200 €/ 150 €/ 100 €/ 75 €. Ratingpreise, zahlreiche Sachpreise. Der beste Jugendliche (U18) erhält den „Müller-Pokal“.
 

Wichtig
 
Informationen:

Nach dem großen Erfolg bei der Premiere im letzten Jahr findet der Paderborner Schachtürken-Cup dieses Jahr zum zweiten Mal statt. Veranstaltungsort ist wieder das Heinz Nixdorf MuseumsForum in Paderborn (Fürstenallee 7, 33102 Paderborn). Der Preisgeldfonds beträgt 4000 €. 7 Runden Schweizer System, 2h/40 Züge, ½h/Rest nach FIDE Quick Chess Regeln. DWZ- und ELO-Auswertung. Parallel zum Schachtürken-Cup richtet die Universität Paderborn in Heinz Nixdorf MuseumsForum die 15. IPCCC (International Paderborn Computer Chess Championships) aus. Hier wird das weltstärkste Schachprogramm „Hydra“ teilnehmen.